Neuigkeiten - Detail

< Busfahrplan 2017/2018
31.01.2018 12:03 Kategorie: Allgemeines

Basketballteam der AFS Linden verteidigt Kreismeistertitel

Nachdem das Jungenteam der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2005/2006) im letzten Jahr bereits Sieger auf Landkreisebene sowie Zweiter beim Regionalentscheid und Fünfter bei den Hessenmeisterschaften wurde, konnte die Kistler und Co. in diesem Jahr ihren Titel auf Kreisebene souverän verteidigen. Bei einem mit 4 Mädchen- und 5 Jungenteams gut besetzten Turnier in Lich schafften die Mädchen der Anne-Frank-Schule nach zwei Niederlagen und einem Sieg am Ende einen 3. Platz.

Das Jungenteam siegte in den Spielen gegen Wettenberg (44:17), Lich (34:23), Laubach (37:11) sowie Grünberg (43:20) durch guten Teambasketball.

Der mit Abstand beste Spieler des Turniers Florian Kistler glänzte durch seine Leistung in Abwehr und Angriff. Der athletische Forward Moritz Döring zeigte seine Treffsicherheit, die Lindener „Center“ mit Ben Schäfer, Leon Keller und Raymon Hassler konnten sich unter den Körben durchsetzen, aber auch alle anderen Spieler der Mannschaft hatten großen Anteil am Turniersieg. Die Basketballer der AFS vertreten somit den Landkreis Gießen beim Regionalentscheid Mitte Februar in Kronberg.

Mädchenteam AFS Linden:

Sophie Lepper, Shenice Moghaddami, Svenja Lehr, Hannah Mehl, Mia Hillefeld, Dilan Dayan, Dialara Arslan. Coach war Andre´Röding vom TSV Langgöns.

Jungenteam AFS Linden:

Leon Keller, Tobiel Zewde, Raymon Hassler, Chris Schade, Naybi Asghedom, Florian Kistler, Ben Schäfer, Moritz Döring, Niklas Dalwigk, Calvin Komac. Coach war Markus Repp.