In dem Mountain-Bike WPK sind 15 Schüler die an Mountain-Bikes Interessiert sind. Insgesamt sind 28 Fahrräder vorhanden. Sie lernen dort, wie man Fahrräder zusammenbaut und andere viele Sachen. Die weiteste Strecke, die sie bisher gefahren sind, ist bis zum Holzheimer Kastell. Wenn sie mal nicht Fahrrad fahren, gehen sie in die Sporthalle und bauen verschiedene Übungsstationen. Herr Noormann und Herr Druschel leiten diesen WPK-Kurs. Sie putzen ihre Fahrräder, kontrollieren Bremsen und bauen ihre eigenen Pakours. Die Schüler lernen dort die Bremstechnik und das Schalten. Ebenfalls lernen sie das Anfahren am Berg und Hindernissen auszuweichen.